AKTUELLES

Seminar zur kommunalen Haushaltsführung

Nach den Volontärinnen und Volontären des #Nordkuriers in #Neubrandenburg durfte sich nun auch der Journalisten-Nachwuchs der #NordwestZeitung über ein Seminar zur kommunalen Haushaltsführung freuen. Fast drei Stunden ging es um Grundzüge der DOPPIK (es gibt durchaus Seminarthemen, die spannender und leichter zu vermitteln sind ;-)). Teil 2 meiner Seminarreihe “Geld und Grundstücke – zentrale Aspekte der Kommunalpolitik” mit dem Schwerpunkt Baurecht, Immobilien und Raumordnung folgt dann in Oldenburg im Juli.

Egal, wie trocken der Stoff auch sein mag: Es macht viel Spaß, den jungen Kolleginnen und Kollegen nicht nur sachlich-fachliche Zusammenhänge zu vermitteln, sondern auch zahlreiche praktische Tipps aus fast 30 Jahren Journalimus weiter zu geben. Ich freue mich auf die nächsten Seminare!

Danke sage ich NWZ-Chefredakteur #LarsReckermann und Chefin vom Dienst #GabySchneiderSchelling für das entgegengebrachte Vertrauen.

HeikeSeminar zur kommunalen Haushaltsführung