AKTUELLES

Unterwegs für “Die Wohnungswirtschaft”

Unterwegs für das Magazin “Die Wohnungswirtschaft”: Dieses Mal habe ich die Genossenschaft Spar + Bau in Wilhelmshaven besucht. Das Unternehmen baut in der Jadestadt mit einem Volumen von über 100 Mio. Euro in bester Lage am Wasser hochwertige Wohnungen (bis zum Penthouse mit 180 Quadratmeter). Das Konzept für die Neubauten “Wiesbadenbrücke” entspricht allem – aber keineswegs den (falschen) Vorurteilen, die mit genossenschaftlichem Wohnen oftmals verbunden werden. Die Genossenschaft beweist mit dem Projekt auch einigen Mut: Die Investitionssumme entspricht fast genau der bisherigen Bilanzsumme der Spar + Bau

Besten Dank an die Vorstände Dieter Wohler und Peter Krupinski für die Unterstützung.

HeikeUnterwegs für “Die Wohnungswirtschaft”